Sonntag, 13. Februar 2011

Es rappelt in der Kiste

Es kommt ja oefter mal anders als man denkt - oder in diesem Fall: anders als einem versprochen wurde ! Schon vor Abfahrt nach California merkte ich an: 'denkt dran, mein Flieger geht naechste Woche. Klappt das zeitlich ueberhaupt ?' Antwort: 'No problem ! Reload to Calgary and back to 'peg !' Naja, von Calgary ging es dann aber erstmal noch nach Stoon, um am Samstagmorgen eine Ladung an den Mann zu bringen. So ist das mit dem harten Truckerleben ! 6800 km in 8 Tagen (der letzte Dienstag war ja Wartetag) sind natuerlich kein Zucker - oder Honigschlecken, das kann sich ja jeder vorstellen und das da einem unvorhergesehene Dinge (wie Breakdown oder das Wetter) durchaus einen Strich durch die eigene Zeitrechnung machen koennen. Einen solchen Strich haette mir dann beinahe der Verlader in Modesto selbst gemacht. Nachdem um 23h am Dienstagabend endlich der Trailer voll war, hiess es ab zur Waage und dann das:


Irgendwie verkehrte Zahlen. In der Vergroesserung...


Um 440 pounds das Gesamtgewicht zuviel und die Drives (Antriebsachsen) um 11oo pounds ueberladen. Man sollte ja annehmen, da die Jungs dort hunderte von Trailern taeglich laden, sie wuessten wie es geht und was sie tun...na, ich wusste jedenfalls, was ich zu tun hatte: Zurueck zum Kunden, alles umladen lassen (minus einer Palette), neue Papiere - und den neuen Tag begruessen, denn nun war es 03.30h am Morgen ! Blieb dann dort gleich stehen und machte die Pause voll...


Ueber Sacramento ging es am Mittwoch Richtung Nord...


Wer kreuzt denn hier den Weg ?



Ueber die US97 nordwaerts...und ich kann nur betonen, das diese Strecke via Oregon und Washington landschaftlich wirklich einmalig ist, WENN das Wetter mitspielt. Wenn's hier schneit haste echt Probleme ! Aber der Wettermann meinte es zum Glueck die ganze Reise eigentlich recht gut mit mir...





Etwas unscharf, sorry, aber ich setze hier nach wie vor nur Bilder zweiter Wahl  in den Blog aus berechtigten Gruenden. Die guten und scharfen Foto's bleiben im Schrank. Und alle anderen Motive speichert man ja sowieso in seinen grauen Zellen ;-)


Das sieht man oefter. Hunde ohne Box einfach auf die Ladeflaeche vom Pick up Truck ! Fuer mich als Hundeliebhaber leider inakzeptabel, obwohl der kleine Kerl sich scheinbar sehr wohlfuehlte...

Und hier noch ein Foto von der gestrigen Heimfahrt irgendwo auf dem Yellowhead-Highway Number 16


Abgeschmiert !

Um 22h war der Samstag nach dem Ausraeumen des Trucks aeh Freightliners ;-) auch gegessen. Jetzt heisst es Holiday ! Von Winnipeg ueber Toronto nach Zuerich und eine Woche spaeter weiter nach Hamburg und eine weitere Woche den gleichen Weg retour - in erster Linie natuerlich um nach dem rechten zu schauen und...um wieder Zucht und Ordnung  reinzubringen :-)) 

In der Postbox sammelte sich auch wieder einiges an, doch diesmal nicht nur ausschliesslich Rechnungen:


Na, das war ja ne echte Ueberraschung. Danke Pete ! (...und Hampi, weil er das Marzipan nicht mochte ;-))

Und dann war da noch jenes im Postkasten...von der '4-ma':


Und das 7 Wochen nach Weihnachten !? Mit Anstecker aus Platin ;-)) (Scherz natuerlich) Schoene Geste, obwohl...das bekommt jeder bei uns.

In der anderen Box, ich meine die Kommentarkiste, hat es ja wegen dem lezten Bericht maechtig gerappelt. Auch danke an dieser Stelle fuer alle Statements dazu. Ich werde natuerlich in gewohnter Form weitermachen. Und jetzt heisst es: auf zum froehlichen Kofferpacken. Wenn ich allerdings an die Fluege denke, wird mir jetzt schon ganz schlecht :-(  !

In diesem Sinne, bleibt gesund und.....weiter dran !

Kommentare:

  1. Huhuu,
    wir wünschen dir guten Flug und schönen Urlaub! Grüß die alte Heimat und komm gesund wieder!
    LG
    Beate + Sven

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Märchenonkel, lol, danke für das unscharfe Bild...
    Nun ist es ja amtlich, dass wir uns nicht nochmals sehen werden. Ich hatte dich ja vorsorglich bei unserem letzten Treffen schon mal gedrückt. So wünsche ich dir nochmals auf diesem Weg einen angenehmen stress freien Flug. Einen super Urlaub. Und das Wichtigste. Komm gesund und wohl behalten zu uns zurück. Denk an Dauphin. Das nächste große Event.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Guten Flug ( lass die Flugbegleiterinnen in Ruhe ^^) und mächtig viel Spaß wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen
  4. Wünsche dir eine gute Reise und viel Spaß in HH.
    Viele Grüße aus Kiel
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Schoenen Urlaub...und denk dran,nur LINKS ueberholen!!

    AntwortenLöschen
  6. Na dann, guten Flug und Herzlich Willkommen sage ich aus der kalten verschneiten Heide. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Gute Erholung auch von mir, komm gut hoch und wieder runter...

    Servus und so long
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  8. Alles Gute und die besten Grüße aus "Willitown" Hamburg.

    LG Wastl

    AntwortenLöschen
  9. Auch von uns Joerg,einen schoenen erholsamen Urlaub und denk daran,Airliner nicht Freightliner.

    Gruss Holger und Regina

    AntwortenLöschen
  10. Wuensche einen guten Flug nach Haus!!
    Lass dir die Zeit des Fliegens nicht zu lang
    werden!!
    Gruesse aus Athens.
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Toller Blog. Und toll wie du über dein Leben schreibst. 1 neue Leserin hast du :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Möööönsch! Urlaub! Ich auch...aber weist ja warum.
    Ich wünsche Dir schöne Tage in good old Swiss und an der Waterkant! Komm gut rüber und gut wieder heeme!
    LG Totti!

    AntwortenLöschen
  13. Irgendwo schon, aber man ist ja gerne schadenfroh und wie man sieht, hat die Frau sich auch nicht das lachen verkneifen können :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ich nehm mal an, daß Du keinen Aufenthalt in Zürich hast, oder? Sonst wär ich mal rasch an den Flughafen gekommen, so aufn Kaffee oder so :)

    bis denne

    Ezri, jetzt mit zwei Pässen

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !