Donnerstag, 5. Mai 2011

Alles Paletti !

Der letzte Bericht von dem Desaster aus Wawa, denn das Ende einer Geschichte sollte ja auch erzaehlt werden... 

Da um 10 Uhr checkout des Zimmers vorgeschrieben war, holte Steve mich ab und brachte mich zur Werkstatt. Dort wurde nochmals bis zum quasi  hintersten Winkel alles untersucht und versucht - leider ohne Erfolg ! Der Truck wird nun in das 230 km entfernte Sault Ste Marie zurueckgeschleppt und dort bei Freightliner unter die Linse aeh Lupe genommen...




Um 14 Uhr kam Rick vorbei um mich und meine noetigsten Sachen einzusammeln. Seine Stunden reichten noch bis Thunder Bay und ab da hab ich letzten Meilen nach Winnipeg abgespult, waehrend er gegen 23 Uhr in die Koje verschwand. Um 5 Uhr morgens waren wir endlich im Yard. Ab nach Hause und gepennt bis 11 Uhr. Ich haette auch noch laenger geschlafen, aber mein Dispatch rief an und teilte mir mit, das am Freitag ein neues 'Road-Hotel' bereit steht. Na, da bin ich mal gespannt...! 

Das Wichtigste kann ich morgen jedenfalls einhalten, naemlich den Termin beim Notar und die Unterschrift leisten und die Restsumme auf den Amtsschreibtisch blaettern. Somit kann der 'Handyman' ab 16.5. loslegen. Im Grunde ist nicht arg viel zu machen, aber neue Farbe an die Waende, Laminat und neue Teppiche sollten schon sein. Ich bin wirklich dankbar fuer die Hilfe, denn andernfalls haette ich extra frei machen muessen.

Heute abend goennten Beate und Sven, Cordula und Ehemann Maddes der 'Handyman' ;-) und meine Wenigkeit uns...

'Rips - all you can eat' im Montana's...




Und dort an der seitlichen Aussenwand entdeckten wir dieses schoene Bild:



Jetzt ist der 'Handyman' nicht nur ein Allrounder, sondern auch noch im Besitz einer echten professionellen Kamerausruestung und bot sich an, dieses Foto nochmal standesgemaess abzulichten. Dann wird es eingescannt, Bestellung aufgegeben und eine Tapete daraus gemacht - und vielleicht bald schon wird dieses Bild eine Wand in meiner neuen Stube zieren ;-) Freu mich jetzt schon !!!

Bleibt gesund...und weiter dran !

Kommentare:

  1. Ein neues Road Hotel, na dann hoff ich mal für dich, dass es auch ein "NEUES" ist und nicht nur ein neueres ;) Und hoffentlich auch kein Freightshaker mehr, denn wer soll denn die vielen Standzeiten noch bezahlen? Stehst ja fast nur noch rum ;)

    Liebe Grüße aus dem Sonnigen Süden Deutschlands

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee mit der Tapete :), hoffe dein neues Gefährt ist nicht so break süchtig.
    LG christy

    AntwortenLöschen
  3. @Daniel) naeheres wird (noch) nicht verraten, denn etwas 'spannend' soll es bleiben...;-)

    @Christy) Mal sehen wie die Idee spaeter an der Wand aussieht. Und zum anderen Thema: hoffe ich auch !

    LG joe

    AntwortenLöschen
  4. Olà,
    Vielleicht gibt's ja einen VOLVO???
    S'cania sein :-)
    Gruss Kafimaschinä

    AntwortenLöschen
  5. Joe, toll, dass es noch einigermaßen gut ausgegangen ist.
    Das Bild ist große Klasse. Bin gespannt, wenn Du es als Tapete vorzeigst.
    Rips - sie sahen so lecker aus. Hätte gern mitgeschmaust.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, unser Foto ist fast identisch - kommt aber erst die Tage!
    CU

    AntwortenLöschen
  7. @Kaffeemuehle) Wird (noch) nicht verraten !!! ;-)

    @Irmi) Ja, die Rips waren auch soooo lecker. Suche immer noch den passenden 'Tapetenmacher'...

    @Baete) Ist das ein Wunder ? lol

    AntwortenLöschen
  8. urgemütlich sieht das montanas aus und für rippchen bin ich auch jederzeit zu haben....hatten wir gestern auch auf dem tisch, was für ein zufall!
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Wird mal Zeit für einen kleinen award. Ich lese hier sehr gern.

    Grüße aus HH.

    AntwortenLöschen
  10. Hört sich doch alles gut an und Rippchen kommen nun demnächst auch auf den Grill, an die hab ich gar nicht mehr gedacht. Bei dem Bild denke ich sofort an Bonanza und hab die Musik im Ohr. Und ich bleibe bei Heidegeist, will ja nicht päpstlicher sein als der Papst, grins... LG Inge

    AntwortenLöschen
  11. @Tinny)Ist auch sehr gemeutlich und wie @Inge) schon sagt, man denkt automatisch an den wilden Westen ;-)

    @Paul) Gleichfalls ! Award ? Wo gibt's den ?

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !