Samstag, 28. Mai 2011

Keine Langeweile

Speziell auf Wunsch von Countrycruiser Till, der gerade seinen Urlaub unter anderem hier in Manitoba beendet hat, habe ich es endlich mal geschafft das Titelbild auf den neusten Stand zu bringen. Habe aber noch nicht soviele Fotos machen koennen, da das Wetter die letzten Tage nicht so mitspielte. Viele Wolken und Regen, so dass es eher graue Bilder wurden...wie hier:



Bei diesem Bild sieht man deutlich den laengeren Radstand




Ansonsten schon zweimal Aerger mit der Standklima gehabt. Lief ca eine Stunde und dann: Sicherung durch. Dasselbe passierte anschliessend nochmal. Nun ist er im shop und vielleicht finden sie den Grund fuer den Kurzschluss. Das faengt ja gut an...;-(



Alles dunkel...:-(

Aergerlich war in den ersten zwei Wochen auch das hohe Eigengewicht, welches sich eher als ungeeignet herausstellte. DEF Anlage (in Europa bekannt als AdBlue) und die Zusatzbatterien, verringern das Gewicht ja nicht. Zweimal konnte ich Trailer nicht nehmen, da das Gesamtgewicht von 80.000 lbs ueberschritten wurde. Vom Aufwand der Hin - und Herfahrerei, wiegen, um dann schlussendlich doch wieder absatteln zu muessen, ganz zu schweigen. Das zehrte schon an den Nerven. Ich werde mir das noch die naechsten zwei Wochen angucken und dann muss es eine Loesung geben. Geplant waren die Kenworth bei uns eigentlich fuer Ehepaare und Teams, die damit eilige - und vorallem leichte Post-und Pakettrailer ziehen sollten. Nun ja, wir werden sehen...

Habe momentan eh den Schaedel nicht frei, da der Umzug vor der Tuer steht und ich noch laengst nicht alle noetigen Sachen besorgen konnte. Deshalb bin ich wohl nu auch schon um 3 Uhr  aufgestanden, da der Schlaf nicht einsetzen wollte sowie ich es gern haette ;-( !

Die Renovation schreitet aber voran. Decken und Waende sind gestrichen und dieses Wochenende kommt das Laminat fuer den Wohn - und Essbereich an die Reihe - und vielleicht noch der Teppich im Schlafgemach ;-) Das neue Fenster laesst auch auf sich warten. Habe heute am Samstag frei und werde die restlichen Sachen bestellen.  Fahre dann Sonntag und Montag eine schnelle Runde, um dann am Dienstag hoffentlich umziehen zu koennen. 

Da faellt mir ein: bevor umgezogen werden kann, muss ja eigentlich noch alles klinisch rein geputzt werden...willige Helferinnen bitte per E-Mail melden ;-)))

Ihr seht, zur Zeit ist von Langeweile keine Rede..!

Hier noch das Video der Woche:



Bleibt gesund und weiter dran !

Kommentare:

  1. Nu hat er endlich ein neues Auto und ist damit auch nicht zufrieden ;)
    Aber das mit der Standklima geht ja genau so weiter wie es beim Freighliner aufgehört hat, kein Gutes Zeichen, da würd ich mal nachfragen ob du nicht den alten wieder haben kannst, wenn der mal lief, lief er wenigstens richtig und du hattest keine Gewichtsprobleme... ;)
    Dennoch wünsch ich dir Viel Spaß bei der Renovierung und Viel Glück dass beim Umzug alles klappt!

    AntwortenLöschen
  2. @Daniel) Doch zufrieden bin ich im grossen und ganzen ja und er Kurzschluss ist nicht so schlimm. Schlimm ist der Aerger mit dem Gewichtslimit und das werde ich auch nicht lange mitmachen. Das war mit dem Freightliner definitiv einfacher gewesen. LG joe

    AntwortenLöschen
  3. Das Video ist ja der Hammer. Da wehrt sich der Biber nichts ahnend, dass er gerettet werden soll.
    Wünsche dir virl Erfolg beim Umzug. Und ärger dich nicht so.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. kümmer du dich um deinen umzug.....drücke die daumen das alles klappt ☺
    LG

    PS.
    ich kann warten bis die finger wieder io sind ;))))))

    AntwortenLöschen
  5. Ein Klasse Headerfoto. Ich hoffe, das sich jemand meldet fürs putzen. mir ist es zu weit, grins. LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. Naja, weit ist immer relativ ;-))) lg

    AntwortenLöschen
  7. @Sabine) Danke - werd ich beruecksichtigen. lg

    @Tinny) Ebenfalls danke fuer's Daumen druecken. Kann noch lange dauern mit der Heilung des Fingers ;-))) lg

    AntwortenLöschen
  8. Drücke dir auch die Daumen dass du eine gute Lösung findest.

    Wie möchtest du denn deine willigen Helferinnen haben?? In Kittelschürze oder doch lieber gleich naggisch^^??

    Alles Liebe und viele Grüße

    AntwortenLöschen
  9. @Nova) haha das war klar ;-))) im grunde egal, ich mein, frieren wuerden sie ja nicht, da putzen anstrengend ist ;-) lg

    AntwortenLöschen
  10. ...und falls nicht, dann macht man sich halt warme Gedanken :-))))

    lg

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !