Freitag, 29. Juli 2011

Steine im Weg

Runaway Truck Lanes sollten eigentlich bei einem absoluten Notfall den Wagen sicher zum halten bringen. Im Staate Pennsylvania meinte man es aber wohl zu gut mit dieser 'Nothaltespur', wie der folgende Clip zeigt...

In diesem Sinne: Allzeit gute Fahrt !


Kommentare:

  1. Bonsoir Joe,
    stell dir mal diesen Crash vor da bei uns im Vevey-Stich im Kanton Vaud. Man kommt da so mit 90ig oder mehr :-( runter.... juppyyyy
    Gruss kafimaschinä

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist ja nochmal gutgegangen ...mehr ,oder weniger .;-) . Diese Art von Spur sollte man patentieren lassen , bringt die Unfaelle weg von der Fahrbahn ...;-)
    Hast Du jetzt chinesische Freundin ??? ...ich meine wegen der Untertitel , muss ja nicht sein ,gibt doch Uebersetzungsprogramme laaaaaccchhh

    Gruss Holger

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber nicht so prickelnd. Ohman...
    Liebe Grüße von der
    Romy....

    AntwortenLöschen
  4. Oh weia....dann mach da mal nen großen Bogen drum :-O

    Wollen dich schließlich ohne Blessuren immer wieder zu Hause wissen :-)

    Also schön vorsichtig fahren, take care

    Liebe Inselgrüße

    AntwortenLöschen
  5. "Oh man, das will ich mir gar nicht mit einem Sattel vorstellen ..."
    Grüße Olaf

    AntwortenLöschen
  6. bunny hop mal anders *lol*
    Aber die Planer der RunawayLane haben da wohl irgendwie in der Schule nicht aufgepasst!
    Zum Glück hat der Fahrer keine schweren Verletzungen davongetragen!

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist ja für den Fahrer nicht gerade angenehm.
    Paß bloß auf, das Dir nicht soetwas passiert!!!!
    Aber toll, was Du immer so findest, mach weiter so!
    LG

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !