Samstag, 8. Oktober 2011

Was geht ab hier ?

GB Pics


Nicht ganz richtig, denn hier ist an diesem Wochenende Thanksgiving - oder quasi der letzte Tag der lebenenden Truthähne, denn am Sonntag kommen sie alle gebraten auf den Teller...nee, nicht auf meinen, denn ich will, muss, darf ...ARBEITEN :-) Das Reiseziel heisst Mckeesport/ PA und wurde ebenfalls schon mal  HIER erwähnt...

Die letzte Woche bestand aus 3200 Meilen in 6 1/2 Tagen und war, wie soll ich sagen... "mit-Arbeit-die-überhaupt-nix-mit-unserer-Reefer-Fleet-zu-tun-hat" geprägt ! So kam ich in den Genuss unserer bekannten Fleet Eins unter die Arme zu greifen, oder noch besser: den regional drivern in Mississauga ihre Arbeit wegzunehmen ! Dachte wirklich, ich bin im falschen Film...

pics für gb


Und hier zum MITZÄHLEN:

Zuerst ging es mit Pommes nach Cincinnati, Ohio, doch dann ging es los: Ladung 30 Meilen weiter und ab zu unserem Yard in Comber. Das hiess schon mal via meinem "Lieblingsgrenzübergang" Detroit-Windsor. Na gut, einmal ist kein Mal, dachte ich !  In Comber dann Trailer wechseln und mit Papierrollen für eine Druckerei nach Fort Wayne, Indiana. By the way: Fort Payne wäre mir lieber gewesen :-) Also, zum zweiten Male die "Lieblingsgrenze" :-( 

Die Druckerei befand sich in Stadtmitte von Ft Wayne:


Von dort nach Lima, Ohio und wieder...richtig: zum Yard in Comber und zum dritten Male die Lieblingsgrenze ! Ich glaub ich spinne - wo bin ich hier ? Und dort die Message dann: Trailer nach Iowa, oh no - zum vierten Male über die Dreckgrenze :-( Kann doch nicht sein ! Und obendrein noch eine Ladung Nickel...ich glaub, ich krieg Pickel !!! Dicken Hals wäre untertrieben ! Da am Abend die Stunden ausgingen, musste gezwungenermassen in der Nähe von Detroit übernachtet werden.

Hier mein Nachbar:




Am nächsten Morgen waren bei mir glücklicherweise noch alle Räder dran :-)

Hab dann kurzerhand die Homenote gesetzt, um dem Elend ein Ende zu bereiten. Somit von Iowa zurück nach Winnipeg, andernfalls wäre das Spiel womöglich noch mehrere Wochen gegangen. Irgendwas lief die Woche verkehrt, schliesslich heisst es long haul und nicht short haul. Mal sehen, was die nächste Woche bringt.


Größere Kartenansicht

Begleitet hat mich seit dem Besuch in Graceland das Elvis Radio. Seine Favorites waren Gospelsongs und eines der schönsten gibt es nun hier (sofern es in Europa nicht wieder wegen dem Urhebergedöns gesperrt ist) mit dem treffenden Titel :-(



Bis die Tage, bleibt gesund und ... weiter dran !

Kommentare:

  1. Hiiiilfe...nun sag aber nicht dass dein Nachbar auch in dem Truck gewesen ist :-O Der hat dort doch schon bestimmt ein bisschen länger gestanden, oder??

    Kannste ja froh sein dass du dort nicht noch länger verbringen musstest und doch wieder den Heimweh antreten konntest.

    Was ist denn an der Grenze so schlimm?? Lange Wartezeiten oder doofe Zöllner??

    Ich konnte dein Video wieder schauen *gg*, ein Vorteil wenn man nicht in Deutschland wohnt *gg*

    Wünsche dir dann ein schönes Wochenende und winke mal ganz kräftig in Richtung Winnipeg

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. @Nova) Viel Verkehr dort und teilw. lange Wartezeit. Ganz Detroit ist Dreck. Vorallem ging mir die hin - und herfahrerei auf den Senkel für andere Abteilungen mit denen man ja eigentlich nix zu tun hat.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Joe,

    nun bin ich nach vier Wochen wieder das erste Mal in der Bloggerwelt unterwegs und du bist gleich der Erste, dem ich schreibe :-)))
    Naaaaa, nicht gleich eingebildet werden *gggg*

    Gibt es eine Ecke in den USA, die du nicht kennst ;-)))

    Gut, dass es bei dir keinen Truthahn gibt. Wenn mein Mann einen zu Weihnachten geordert hat, habe ich ihn immer als Auftragsmörder "beschimpft".
    Naja, ist ja auch so, oder ?!?!?!?

    Ich wünsche dir erst mal weiterhin gute Fahrt, ohne doofe Grenzen und ... Elvis mag ich auch.

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spass in Mckeesport, es soll Regen kommen hab ich gehört, zu dem solltest du da nicht mit vollem Darm anreisen, LOL.... have fun

    AntwortenLöschen
  5. @Manou) Schön, dass ich der erste sein darf (grins) Gibt jede Menge Ecken wo man noch nicht war und um alles zu sehen muss man wohl 100 Jahren hier rumfahren.

    @Andy)Stimmt jaaaa,wo die Toiletten keine Türen haben. LOL

    AntwortenLöschen
  6. Das Video (Musik ) läuft... Klasse Song von Elvis... kannte ich noch garnicht!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. @Gito) Danke für den Hinweis..und, naja manchmal gibt,s auch was neues hier ;-)

    gruss

    AntwortenLöschen
  8. Puuh, sieht wirklich nicht gerade einladend aus... Bei dem zweiten Bild fiel mir sofort: Was guckst du.. ein. Herrliches Bild. Nun werde ich mal schauen, obs mit Elvis klappt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. hey joe, mir ging es diese woche nicht anders. so verdienen die transport-companys ihre kohle,, mit long-haul fahrern regional rumgurken..spielen die companys dies spiel zu oft, gibts nur eins..telefon an dispatch.. wenns nicht bessert: move on... hüben wie drüben ueberall die gleichen schlitzohren.. gruss aus dem elvis-state TN . patrick

    AntwortenLöschen
  10. Ja, klappte mit dem Video. Weiter gute Fahrt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  11. schöner song ♥
    dein trucknachbar hat auch schon bessere tage gesehen, oder? ;-D

    ich wünsche dir für die zukunft bessere strecken!!
    LG

    AntwortenLöschen
  12. Was fürn Hin und Her. Von Nickel krieg ich Pickel. In echt jetzt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Das Lied ist ja der Waaahnsinn !!! Kannte ich noch nicht. Krieg das gar nicht mehr aus meinem Ohr...

    Bussi

    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. He du kannst ja "ironisch" schreiben....grins
    Ich hasse diese Grenze genau so wie du, die Jungs da sind irgendwie uebermotiviert, aber ich konnt wenigstens mal wieder bisschen ablachen beim lesen deines Blog's

    Gruss vom "roten Teufel"

    AntwortenLöschen
  15. @Patrick) Jo, hoffe mal, dass das nicht zur Gewohnheit wird, andernfalls muesste man sich was ueberlegen.

    @Heidegeist) Danke Inge !

    @Tinny) Jo, der stand wohl schon ewig da...

    @Sabine) Ich auch ;-)

    @Melanie) Praedikat: besonders fantastico (der Song natuerlich ;-))

    @Kanadawossi) Jens, du roter Teufel - lol - ich schrieb doch immer ironisch Mensch ! ;-) Gute Fahrt bei R&H oder wie die heissen ;-)

    AntwortenLöschen
  16. zu deinem kommi:
    wer dich nicht kennt, hat die welt verpennt!
    http://www.youtube.com/watch?v=N97iUN2JZgk&feature=related

    *gg*

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !