Dienstag, 21. Januar 2014

Snowflaps

Seit langem durfte ich endlich mal wieder über den beliebten Highway 17 cruisen. Das macht besonders im Winter sehr viel Freude ! (Ironiemodus: OFF) Von black ice bis whiteout conditions gab es das volle Programm auf den 2000 km nach Barrie, wo sich am Montag der erste von sechs Kunden befand. Oberstes Gebot natürlich: Erwarte stets das Unerwartete ! Das ist, glaube ich, (mal abgesehen von einer angepassten Geschwindigkeit), ein guter Ratschlag. Aber eigentlich will ich hier gar keine Ratschläge geben ! Um Gottes Willen !

Wie komm ich denn darauf ? Nun ja, mich erreichen bisweilen Emails von Leuten, die auch gerne auswandern möchten/würden/wollen und eine Menge Fragen haben.  Nun bin ich jedoch keineswegs ein Einwanderhelfer ! Bei Interesse googelt zum Beispiel im world-wide-net. Da gibt es verschiedene Foren, wo entsprechende Informationen fast täglich aktualisiert werden. Oder nehmt Euch Zeit und lest hier mal den bisherigen Werdegang. Das ist jedoch nur ein kleiner Anhaltspunkt. Am Schluss nun doch noch ein guter Rat: lasst auf jeden Fall die Finger von dubiosen Helfern, die mit leeren Versprechungen Euch das Geld aus der Tasche ziehen ! Da gibt es viele unschöne Beispiele, die ganze Bücher füllen könnten ! 

Ich habe ja nie einen Hehl daraus gemacht, das alles hier rosig ist. Der Satz mit den "gebratenen und honigmarinierten Tauben an den Bäumen" kommt mir dabei wieder in den Sinn. Es ist ein langer und steiniger Weg ! Und gerade jetzt in den langen und harten Wintermonaten ist es alles andere als Vergnügen. Das sollte man sich vorher auf jeden Fall bewusst machen !

Winterbilder gibt es in diesem Blog zwar schon unzählige, 
dennoch gibt es immer wieder neue Motive oder Perspektiven, 
die zum knipsen lohnen.

Hier ein paar Bilder von der bisherigen Woche:

 Dieses Foto ist das neueste und sollte sich eigentlich am Ende befinden ;-(

 Eiszeit ! Die grossen Seen sind grosse Eiswüsten


 Pretrip mit Bison Handschuhe...dann kann ja nix schiefgehen ;-)


 Snowmobil

my new mudflaps oder wie Rosi aus dem hessischen 
- wo immer das auch liegt - meinte: SNOWFLAPS !
Das fand ich so treffend, das es der Titel wurde ! Danke ;-)


Snow instead chrome !


Sonntagnacht, nachdem ich in Barrie stand, passierte einem Kollegen zwischen Marathon und White River das, was alle hier fürchten. Da er eine dashcam mitlaufen liess, entstand ein Video, welches in Youtube bereits über 5000 Zugriffe in den paar Tagen verzeichnete ! Leute mit schwachen Nerven sollten es sich jedoch nicht ansehen !


 Es folgt nun kein Ratschlag in Sachen Moosebumper !
Expect that unexpected !

 Meine dashcam läuft auch immer mit
und somit gibt es mal wieder einen kleinen clip...
vom Winter in Canada !
Viel Vergnügen !




Bis die Tage, bleibt gesund und ...weiter dran !

Kommentare:

  1. Holla die Waldfee, da hats mal das Moose ordentlich zerlegt.
    Zum Glück hat der Fahrer richtig reagiert und seinen Bock nicht in die Ecke gepfeffert.
    Wieder ein schöner bericht und schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Joe

    Es sind mal wieder total super schöne Bilder. Josie sieht selbst als Snowmobil von hinten noch toll aus. Das Video mit der Moose Collision - autsch. Da hatte ich mich echt erschreckt. Mir tun beide leid - Das Tier, weil vermutlich tot (hoffe es mußte nicht leiden) und der Trucker, weil der Schaden am Fahrzeug sicher nicht so ohne ist :-(
    Dafür ging es mir dann wesentlich besser als ich Dein Abschluß Video sah als Du einen Rastplatz angefahren bist um Kaffee zu trinken.. Nun wünsche ich Dir noch eine schöne Zeit und hoffentlich gutes Wetter.
    Bei uns haben sie die nächsten Tage kälter angesagt. (vielleicht bekommen wir ja doch noch den Winter mit Schnee)

    Alles Liebe
    Morgaine

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !