Freitag, 30. Mai 2014

Co-Pilot an Bord (Teil 3)

Vierzehn Tage Urlaub gehen ja immer schnell vorbei. Das wird Markus wohl bestätigen, denn morgen heisst es schon wieder "Good bye Canada".  Sicherlich wird er viele Eindrücke mitnehmen. Knapp 4.500 Meilen waren es in zehn Tage on the road. Die Landkarte am Ende dieses Beitrages zeigt dann auch den Streckenverlauf.

Memory picture

Zum Glück andere Richtung

Mitfahren ist anstrengend....wir sind ja nicht im URLAUB ! Doch immer safety first ;-)

Auf dem Rückweg flog uns noch ein Stein in die Frontscheibe, welcher genau im Sichtbereich landete. Da hiess es beim Glaser einen Termin für Donnerstagmorgen buchen... 


Knappe Stunde und gut war`s. 260.-cad für BEIDE Windschutzscheiben... 
Schnäppchen !


Beide Scheiben, weil die Beifahrerscheibe schon einen kleinen Riss hatte...

Endlich wieder den klaren Durchblick !
(Böse Zungen behaupteten, die Scheiben wurden nur gewechselt,
weil sie dreckig waren...das ist jedoch nur ein Gerücht) ;-)

Hier der Kartenausschnitt:



Größere Kartenansicht


 Bis die Tage, bleibt gesund und ...weiter dran !

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !