Sonntag, 9. April 2017

Hacken in Teer

Howdy !

Eine schnelle Runde liegt hinter uns. 
Am vergangenen Sonntag wurde
der schon vorgeladenen Trailer
südlich von Winnipeg geholt.

Roll on

Ziel hiess Birmingham /Alabama. 
Stammleser wissen: 
Birmingham = Geburtsort 
von Emmylou ;-)



Steak Pause im Tennessean,
doch auch für den richtigen
Naschkram wurde gesorgt:
1300 Gramm, quasi
Vormittagsverpflegung :-)


Haribo macht froh ;-)

Hier fiel die Degustation 
leider aus:





Am Dienstagabend bei 28 Grad und herrlichen Sonnenschein beim Kunden eingetroffen. Der Pförtner zeigte mir gleich den Platz zum übernachten und meinte, es sei in der Nacht mit Unwetter zu rechnen. Daraufhin mal einen Blick in den Wettersatelliten geworfen und tatsächlich: Thunderstorm - und Tornadowarnungen ! Na prima...mitten in der Nacht ging es dann los. Sturm, heftige Wolkenbrüche, Gewitter...eben das volle Programm.

Um 6.00 Uhr morgens (also mitten in der Nacht) konnten wir schon mal ins Werk rollen, doch mit dem Entladen wollten sie warten, bis es sich etwas beruhigt hatte. Das war drei Stunden später dann der Fall, aber auch nur für einen halbe Stunde. Das reichte ihnen aber den Trailer leer zu machen. Bis dahin wartete ich in Josie und vertrieb mir die Warterei mit Kaffeetrinken, als ein plötzlicher Knall mich denselben fast verschütten liess. Hatte neben uns in einem Stromkasten der Blitz eingeschlagen und danach gingen erstmal alle Lichter in der Umgebung und in den Bürogebäuden aus. In der Nähe befindet sich ein "Flying Joe" Truck Stop, bei dem später Josie's Tanks gefüllt wurden und Joe sich einige gespiegelte Eier bestellte, bis sich die Lage endlich beruhigt hatte. ;-)

Dann hiess es Hacken in Teer, 
denn 250 Meilen weiter wartete
bereits die Rückladung von 
6000 pounds in:


im Staate...



In weniger als 30 Minuten
waren wir beladen und machten
uns auf den Heimflug:



Dieser schöne Tankzug
stand auf einem Truck Stop:


Und hier noch etwas
für alle Prinzessinnen ;-)


(Quelle:Facebook)


Bis die Tage, bleibt gesund und...
weiter dran !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !