Mittwoch, 4. Juli 2012

Menopause

Es ist heiss. Glühend heiss ! Knappe 40 Grad, blauer Himmel und heute ist der Tag vor dem 4th of july, dem  Unabhängigkeitstag der USA, der 1776 beschlossen wurde. Die Luft ist so heiss, dass einem das Atmen schwerfallt. Da hilft nur ein kühles Bad... ;-)



Blick von meinem Hotelzimmer, welches ich mir gönnte, nachdem mir die Stunden ausgingen und ein reset fällig wurde. Blick auf Pool, dahinter das Gelände vom Truckparking  und dort hinter die Skyline...





Ladung Klasse 8. Hoffentlich explodiert das Zeug nicht bei den Temperaturen...

Und noch ein Aufkleber ziert mittlerweile "Josie". Freund Peter A. aus der norddeutschen Tiefebene meinte am Telefon: Ich glaub, ich weiss warum du diese Farbe für den Truck gewählt hast. Denk nach, Alter ! Das sind doch die Vereinsfarben vom....


...1.FC St.Pauli ;-) Daraufhin schickte er mir ein paar Sticker, die vergangene Woche in der Mailbox lagen. Danke alter Schwede !



Nachdem am letzten Donnerstag der Trailer für Kalifornien nun ja nicht auffindbar war, schaute ich anderen Morgen ins Satelliteboard. Der Vorteil eines Owners ist, das eine Extrafunktion im Satellit alle verfügbaren Touren anzeigt und man sich dort seinen Trip aussuchen kann. Dort war eine Ladung nach Regina verfügbar, die mir gerade richtig erschien,  da in Regina im Anschluss noch ein Trailer weiter nach Edmonton am selben Tag musste. 700 Meilen...das passte doch. Vorallem interessant, da für den nächsten Tag in Edmonton ein Trailer weiter nach Calgary sollte, wo dort am Nachmittag schlussendlich der Trailer nach Kalifornien bereit stand. Im nächsten Leben werde ich Dispatch :-)))




Somit ging es dann übers Wochenende Richtung Süden. Die Stunden gingen dann in Las Vegas aus...naja, es gibt sicherlich schlimmere Orte für ein reset, obwohl ich eigentlich Hollywood im Sinn hatte. Las Vegas ist immer richtig teuer. Da meine lieben Kollegen es bisher nicht fertig brachten den Jackpot zu knacken, musste ich das in die Hand nehmen...



Hot Licks, Chicks and Kicks ! Im ersten Moment dachte ich auf dem Weg zum Strip, das Lynyard Skynyard heute spielt, aber es ist nur der Name. HIER !






Für Schokoladenfreunde und andere Schleckermäuler. Im New York, New York alles sweet ;-)



Meine erste Erfrischung war dieses Ananas Eis von Haeagen Dazs...7.- US Dollar und es wurde einem bewusst, wo man sich befindet ;-) Aber dennoch oberlecker !




Dieses Foto ist ist für Karl, der sich zwei Tage zuvor das hier antat...Respekt ! Da würden mich keine 10 Stuten raufbringen ;-)


Jersey Boys ? Jersey girls wären mir ja lieber...



Und in dieser Mall hat man schnell das Gefühl sich unter freien Himmel zu bewegen. Was hier so aussieht, als wäre es der Himmel ist in Wirklichkeit die Decke. Genial gemacht ! Das beste war natürlich die Klimatisierung ;-)



Das ist ja nu nix für die Damenwelt ;-)


Nun ja, wie schon erwähnt, habe ich nun den Joepot eh Jackpot von sage und schreibe unglaublichen 5.8 Millionen Dollar gewonnen ! Freudentaumel ! Erster Gedanke: "Josie" muss unbedingt in den nächsten Chromeshop zum aufpimpen ;-) Das musste natürlich gefeiert werden. Auf dem Weg zurück zum Hotel machte ich schon Pläne, wen ich von dieser utopischen Summe etwas zukommen lassen werde. Todmüde schlief ich ein um in der nächsten Minute vom Wecker aus den Träumen gerissen zu werden...damned ! Alles nur geträumt !!! Tja Leute, muss der nächste sein Glück versuchen...;-)

Und was den Titel anbelangt, oehem, nein ich habe keine Menopause....



...das ist nur ein Musical, welches man auch hier besuchen kann !

Bis die Tage, bleibt gesund ...und weiter dran !

Kommentare:

  1. Na, das war ja ein interessanter Trip am Strip :-)))

    Ich war in 87 in Vegas und fand die Stadt bzw. die Casinos damals schon irre, auch wie verrueckt die Leute an den einarmigen Banditen sitzen und ihre Coins da einwerfen....

    Fuer mich war es mehr eine Besichtigung, denn ich bin kein Gambler bzw. Gamblerin.

    ...und wo du die "Bar" gezeigt hast. Liegen heute immer noch diese Hefte mit den Frauen/Telefonnummer aus? Also an der Straße in so nem Kasten?

    Dir noch weiterhin gute Fahrt und Logistik

    alles Liebe und viele Gruesse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die magazinautomaten gibt es immer noch (hab sie aber nur im vorueberschlendern kurz gesehn (nicht das da irgendwelche geruechte entstehen) ;-)

      lg auf die insel

      Löschen
    2. *hihi*...nicht doch. Weisste warum ich gefragt habe. Ich hab mich damals schon ueber eine Vorstellung schrubbelig gelacht.

      Da gab es doch noch diese Maschinen wo du die Kreditkarten durchziehen musstest.

      Mein Gedanke: Sie das Geraet neben sich, Er will mehr und Sie: "Ach du willst mehr" *ritsch-ratsch-klick*

      Ich weiß doof, aber diese Fantasie begleitet mich immer noch wenn ich an den Satz denke:

      Wir akzeptieren Kreditkarten

      :-))))))

      Löschen
    3. LOL !!! schoene geschichte ! seh es gerade bildlich vor mir ;-)))

      Löschen
  2. giggel...wieder ein toller post!
    apropo menopause...männer sollen sie auch bekommen, also nicht die menopause, sondern die wechseljahre.....bist ja dann auch bald dran, gelle;-))
    jetzt aber schnell wech......
    grüüüüüssele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die hab ich ja schon lang hinter mir...du meinst pubertaet, gelle ;-)

      lg

      Löschen
  3. So ein schöner post. Genial, bei dir lese ich am liebsten!!!!

    LG Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow ! danke heide, das hoert man gern.

      lg

      Löschen
  4. Vegas mus irre sein. Würde aber nie zocken, sondern lieber gucken. Das ist superiteressant. Ganz schön heiß bei euch. Dieses Eis ist aber auch lecker und schweineteuer.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, schweineteuer ;-) das zocken war aber noch etwas teurer ;-))) das musste sein, schliesslich hat man nicht so oft Gelegenheit 2 tage in vegas zu verbringen, da gehoert das zocken schon dazu.


      li-gru-na-KI

      Löschen
  5. Hey J.habe die Nicci gefunden muss schon sagen
    sehr huebsch,aber wie sagt man, mal sehen was daraus sich ergibt,die N.stammt aus der ehemaligen DDR, aus Halle an der Saale sie ist sehr intelligent.

    Gruss MICHA

    AntwortenLöschen
  6. Hallooooooo Joerg,

    wo bist Du denn,stehe hier auf dem Hotelparkplatz und kann Deinen truck nicht finden...hast Du Ihn vielleicht mit auf Dein Zimmer genommen???
    Mach auch mal wieder ein kleinen Resetchen hier in Las Vegas...das 3.inzwischen in diesem Jahr!Vielleicht klappt es ja nun dieses mal mit dem Jackpot.
    Zwischendurch mal eine kleine Staerkung im Excalibur oder Luxor fuer nur $ 35.- Buffet in beiden Hotel's bis zum Abwinken und das den ganzen Tag.Und zur Abkuehlung fuer Zwischendurch in die -5 Bar wohl der einzige Platz in Vegas in dem Parka,Muetze und Handschuhe vorgeschrieben sind.
    Vielleicht stolpern wir uns ja ueber den Weg,oder wir treffen uns bei der Jackpot-Verleihung wenn Du auf dem Rueckweg bist!
    Gruessle Holger

    AntwortenLöschen
  7. tja, hat bei mir leider nicht geklappt (ausser spesen nix gewesen :-(

    deshalb zaehl ich nun auf dich ! meine kontonummer kennste ja ;-) oder lass es dir bar auszahlen, nur dann hoffe ich, dein koffer ist gross genug ;-)))

    bin mittlerweile in delta, schoenen aufenthalt !

    AntwortenLöschen
  8. Ha that driving has plus and minus...lot's to see and a lot of watching (road). Good choice on the $7 ice cream. If you're going to eat ice cream, make it the good kind, I say. Watch out for the heat. Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi mary,

      that`s right ! actually i eat ice cream very seldom, because I hate it to visit my dentist ;-)

      big hello to state capital

      Löschen
  9. Mal wieder ein toller Post und die Bilder sind fantastisch. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal mit dem Dollarsegen.
    Wünsche Dir weiterhin Gute Fahrt und vor allen Dingen angenehmere Temperaturen in einigen Teilen der USA solls ja zur Zeit zu heiss sein.
    Grüße vom verregneten Niederrhein
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so isses, colorado ist echt schlimm dran. nach heftigen wildfeuer nun ueberschwemmungen...

      lg

      Löschen
  10. Einfach mal schnell einen Reset in Las Vegas .... nicht schlecht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jo, manchmal klappen nicht nur die tueren ;-)))

      lg

      Löschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !