Dienstag, 11. September 2012

Wintervorbereitungen

Drei Tage frei ! Naja, frei hat man als O/O eigentlich nie. Am gestrigen Montag hielten mich von 7.00 bis 17.00 Uhr die Jungs einer Werkststatt auf Trab. Eigentlich sollte nur die Spur neu justiert werden, da die Vorderreifen am Rand ablaufen und "Josie" etwas zur Seite zieht.



Da nun gerade Zeit war, gab ich gleich eine neue Safety (ähnlich wie die MFK in der Schweiz oder der TÜV in Germany) in Auftrag und wenn man schon mal hier ist, sollten auch gleich zwei Staukisten montiert werden.


Die Safety wurde sofort am Morgen um 10 Uhr (ergo nach drei Stunden) erledigt. Anschliessend bereiteten sie den Anbau der Staukisten vor. Zwischendurch war Lunchtime bis 13 Uhr und anschliessend wurde überrascht festgestellt, dass sie die Halterungen erst noch besorgen mussten. Das dauerte nochmal knapp zwei Stunden, bis endlich die Kisten dran waren:









Natürlich auf beiden Seiten, denn es muss symmetrisch aussehen ! :-)


Nun war es bereits kurz vor 17 Uhr und da hiess es plötzlich: sorry, aber die Spureinstellung schaffen wir heute nicht mehr ! Ich sag: Das war aber eigentlich der Hauptgrund, weshalb ich seit 7.00 Uhr hier bin ! Die Safety hätte bis Oktober ja eigentlich noch Zeit gehabt (muss alle sechs Monate gemacht werden) und die Kisten wären auch zweitrangig gewesen.
 
Nun habe ich ja drei Tage "off", aber an dem heutigen Dienstag steht "Josie" in einer Fachwerkstatt für den Einbau der neuen Standheizung und "Motorvorwärmungsautomatik" (haha, schönes Wort - man könnte auch sagen "Motorheizung") und für evtl. neue Batterien. Der Winter steht kurz vor der Tür und da will man keine bösen Überraschungen erleben. 
 
Jetzt kommt es drauf an, wann dieser shop dort mit dem Einbau fertig wird, so dass am Mittwoch die Spur doch noch gemacht werden kann. Ich hab ja Zeit, nicht das jemand annimmt, der gönnt sich aber lange frei ;-) Donnerstag geht`s dann wieder los !


Die lange Wartezeit in der Werkstatt verkürzte mir die Biographie von dem Hamburger Paten Stefan Hentschel und hab es (fast) durch:


Interessiert wahrscheinlich eher nur Leute aus Hamburg ?!
 
Auf dem Weg von einer Werkstatt zur anderen stiess ich noch auf ein paar Wölfe, die bekanntlich keine Menschen fressen ;-)
 
 
 
 
Bis die Tage, bleibt gesund und...weiter dran !


Kommentare:

  1. Nö... interessiert uns nicht... hüstel!
    Na denne... schöne Auszeit und alles Gute!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann hoffe ich mal das alles klappt und du dann am Donnerstag neu durchstarten kannst.

    Zumindest haste es dann im kommenden Winter immer schön wollig warm...bei deinen Temperaturen da drüben auch zwingend notwendig. Kann mich noch gut erinnern wie wir das Auto in der Base immer haben laufen lassen wenn wir kurz einkaufen gewesen sind.

    Ach...dat waren noch Zeiten...jung und hübsch und nun.... :-)))

    Liebe Grüssle nach WPG und take care

    AntwortenLöschen
  3. und nu immer noch huebsch ;-)

    lg auf die insel

    AntwortenLöschen
  4. Wieder zwei neue glänzende Teile an der Josie, die wird immer schöner.
    Ist Deine Buch schon zu haben in old Germany?

    LG Heide

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heide,

    Die glönzenden Teile waren notwendig, da nach dem Einbau der Standheizung es etwas an Platz fehlt.

    Ja, das Buch ist zu haben ;-)

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Interessiert auch Leute aus Kiel...
    So kann man auch seine Freizeit verbringen, in der Werkstatt, örgs!
    Liebe Grüße und weiterhin allzeit gute Fahrt.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. örgs,,,da sagste das richtige wort ;-)

    Li-Gru-na-KI !

    AntwortenLöschen
  8. sieht gut aus....die staukiste. was verstaut man denn darin??
    grüssele

    AntwortenLöschen
  9. da kommen all die ueberfahrenden tiere rein, um sie an pelzhaendler zu verkaufen :-)

    nee, die sind vorgesehen fuer kanister mit reserveoel, kuehlfluessigkeit, scheibenwasser, schneeketten, streusalz, etc.

    lg

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !