Freitag, 19. Dezember 2014

Heisse Frauen wollen kühle Luft

So, das Gebäck Gepäck ist an Bord :-)



Da der Flieger in den verdienten Urlaub
 in Toronto startet, wird die letzte Tour
 in diesem Jahr dort auch enden.

Momentan stehe ich in pole position beim
 Kunden in Allentown / Pennsylvania,
 der morgen früh hoffentlich etwas 
schneller als sonst entlädt,
da mittags schon eine Ladung Bananen
in Philladelphia auf uns wartet.
Wenn alles klappt, sind wir
am Samstag in der Naehe
vom Airport.


Erfreuliche Neuigkeiten
wurden heute bestätigt.
Gemunkelt wurde ja schon seit einiger Zeit,
dass das leidige Thema "reset" endlich
wieder geändert werden soll.



Jetzt darf wieder nach der alten Regelung gefahren werden, resp. zählt ein reset quasi wieder, wann immer man will. Nach der neuen Regelung war ein gültiger 'restart' nur alle sieben Tage möglich.

Ein Volvofahrer, gesehen in Oak Bluff,
hatte ganz offensichtlich Pech
und so wie es ausschaut, war es ein typischer
 "jackknife":


Heisse Frauen wollen kühle Luft,
 na klar ;-)

Werbung für Klimaanlagen

Während des notwendigen Tankstops
 kam plötzlich ein Besucher vorbei !


Holger G. Mit ihm und Mike verbrachte ich
meinen ersten Silvester 09 in Winnipeg.
Tja, und so ab und zu läuft man
 sich mal über den Weg ;-)

Wie man sieht, ist Josie ziemlich mit Salz paniert.
Das wurde natürlich noch vor dem Abflug geändert:



Das ist nun mein sechster Winter
in Nordamerika und an allen Weihnachtstagen
 war ich immer draussen.
Dieses Jahr geht es dafür endlich wieder
einmal in heimische Gefilde...
ich sage nur:

Grüezi
und 
Moin, Moin :-)

Apropos Silvester...
der Jahreswechsel wird standesgemäss
 hier eingeläutet: ;-)


Nebenbei sind alle Vorbereitungen
für eine andere Sache getroffen worden.
Die Veränderung wird -
 nach fast drei Jahren Selbstständigkeit
und viel Lauferei -
am 01. Januar 2015 ganz offiziell,
nämlich der Wechsel von dem
Owner Operator Status als Einzelfirma
 in eine Incorporation.
(ähnlich wie eine GmbH)
Der Firmenname lautet dann:
joe flege trucking inc.
 Einige gute Gründe sprachen dafür.

 Bis die Tage, bleibt gesund und ...weiter dran !



Größere Kartenansicht

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir noch eine gute Fahrt, dann einen guten Flug und wunderschönen Weihnachtsurlaub in den heimischen Gefilden.

    Falls wir und nicht mehr lesen sollten Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr (natürlich nicht ausrutschend ;-)))) )

    Saldudos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Muchas Gracias ;-)

    das wuensche ich dir auch, liebe Petra. Die Insel steht diesen Dezember leider (noch) nicht auf dem Programm ;-)

    LG

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !