Sonntag, 11. Oktober 2015

Mit Josie bei der scharfen Lisa

Howdy !

Manchmal kommt es anders, als man meistens zweitens denkt ;-)

Nachdem die zwei freien Tage - u.a. mit einer "schmerzhaften" Sitzung beim Onkel Zahnarzt und dem "schmerzhaften" begleichen einiger Rechnungen - überstanden waren, hatte uns der Alltag auch schon wieder...

Geladen wurde wieder im Norden von Manitoba...


Feierabend war um Mitternacht (inklusive Grenze und den ganzen Tuedelkram) beim Stone's Truckstop in Watertown. Ein unglaublicher Abendhimmel:



Mein Lieblings-
 "Willkommensschild":





Die Werbung am Trailer von:
www.kidney.ca



Heute am dritten Tag reichte es bis zur Route66 kurz vor Alburquerque, wo sich Lisa um ihre Gäste kümmert. Scharf wie der Tabasco auf den Tischen ;-)



Von hier sind es, meinem Tagespensum entsprechend, noch ziemlich exakt 500 Meilen bis zum Kunden in Phoenix. Montag geht's wieder hinauf nach Edmonton. Ich denke, ich kann den song "Arizona, Arizona" dann bald auswendig. Halloooo ??? Diese Hymne kennt doch wohl ein jeder auswendig !!! Nun kann ich vielleicht "Phoenix out of the ashes" bald als neuen Schriftzug hinzufügen ;-)

Josie bekam ihr Wochenbad und ihre Schmierungen im Übrigen selbstverständlich auch noch. Schliesslich leistet sie die meiste Arbeit !


Und anstatt Cowboys, 
hier ein echter
 "Pirate on the road":


"Happy Thanksgiving" btw 
to all my canadian friends
 on monday !

Bis die Tage, bleibt gesund und ...weiter dran !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !