Donnerstag, 12. Juli 2012

Hilfe, es brummt !

Als ich heute an meinem freien Tag so um die Mittagszeit die Jalousie des Schlafzimmerfensters hochzog, hörte ich ein leises Brummen durch das geöffnete Fenster. Gesehen habe ich aber nix. Nicht, weil das Insektengitter vor dem Fenster mir die Sicht versperrte, sondern weil ich so früh morgens meine Augen noch nicht richtig auf habe.  Da es aber nicht aufhörte mit dem Brummen und ich schon einen Termin beim Nervenarzt befürchtete, untersuchte ich am Nachmittag vorsichtshalber mal meinen Garten. Und siehe da: Besuch vom anderen Stern ! ;-D




Ein kleines, nettes Nest mit fliegenden schwarz-gelben Bewohnern. Naja, ich hau morgen ja wieder ab nach Laredo / Texas. Dort gibt es ganz andere Tierchen ;-)))


Bis die Tage, bleibt gesund und...weiter dran !

Kommentare:

  1. Na, solange die dich dann nicht stoeren wenn du an freien Tagen im Garten sitzt und ein Marmeladenbroetchen isst ;-)

    Schoenes Nest^^ willste das wegmachen lassen??

    Dir dann gute Fahrt nach Texas, lass Josi nicht zu viele Fliegen fressen :-))))

    Take care und liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  2. ja, wird natürlich entfernt, denn das gebrumme raubt mir den schlaf ;-)

    marmeladenbrötchen ??? eher spiegeleier mit speck !!!


    lg auf die insel

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde das Nest auf jeden Fall wegmachen lassen. Wenn die Biester nur nicht so aggressiv wären.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hab es heute morgen bereits versucht und habe in badehose mal heftig am zaun gerüttelt, aber sie liessen sich einfach nicht vertreiben ;-))

    li-gru-na-KI

    AntwortenLöschen
  5. oh die sind lästig und gemütlich in der sonne liegen , geht auch nicht. lass dich nicht pieksen ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hoffe schwer, das nest ist weg, wenn ich wieder zurueck bin. hab dem gaertner schon den auftrag gegeben ;-)

      lg

      Löschen
  6. Hallo Joe,
    so ein Hornissen-Nest sieht schon toll aus. Und die Hornissen selbst ja auch. Aber etwas weiter weg vom Haus hätte eine Koexistenz leichter gemacht...

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das stimmt. sind mittlerweile alle weg ;-)

      lg

      Löschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !