Dienstag, 15. Oktober 2013

Josie's erste Million

Momentan bin ich mehr als busy...oder eher 'Josie' ? 
Diese Woche hat sie die 1.000.000 Kilometermarke in knapp 4,5 Jahren überschritten. Dieser Augenblick wurde natürlich aufgenommen ;-) 





Gekauft hatte ich sie ja im zarten Alter von drei Jahren 
und mit nur 670.000 km auf der Uhr. 
Ausser den üblichen Verschleissteilen war sie bisher sehr zuverlässig. 
Diese Tage bin ich am überlegen, 
ob der Ausstausch vom Turbo noch dieses Jahr stattfinden wird.


Während die meisten Leute aufgrund von Thanksgiving in Canada 
beim Truthahn-Essen am feierlich gedeckten Tisch sassen, 
spulte ich meine 1000 km in der Wildnis Canada's ab.


Nicht viel los...oder doch ?


Plötzlich Stau im Nirgendwo !


Anderer Kollege stand auch....


 Nee, nicht am Marterpfahl...im Stau natürlich ;-)

Nach einer halben Stunde Gesabbel ging es schliesslich weiter...





Der Grund waren Bergungsarbeiten, 
von dem im Graben liegenden Day & Ross Zuges



Warum er in die ditch fuhr ist nicht bekannt.
Vielleicht ist ihm ein Moose in der Nacht zuvor in die Quere gekommen ?
Who knows ?



Jo, bald geht es wieder los ;-(

Da lob ich mir dann doch schon eher das als Vorgartenfigur:


Hier noch ein clip vom wunderschönen Helen lake
und der fantastischen Gegend:




Bis die Tage, bleibt gesund und ..weiter dran !

Kommentare:

  1. Na, dann halt dir deine Millionärin mal schön warm!!!

    LG Heide

    AntwortenLöschen
  2. ne ne, ihre standheizung soll mich warm halten, wenn jetzt der winter kommt ;-)

    lg

    AntwortenLöschen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !