Montag, 16. Januar 2017

Survival training

Howdy !

Der Winter hat uns weiterhin fest im Griff. Na, ist ja auch erst Januar und das geht wohl noch so bis April. An einigen Tagen war mal wieder alles gesperrt und an rausfahren nicht zu denken. Da kann man froh sein, wenn man in der warmen Stube sitzt und bei dem Wetter nicht raus muss:





Zwischendurch wurde aber dennoch
etwas getan,  wenn auch nur mit
halber Kraft voraus. 
In Kansas waren wir mal
wieder von einer Horde 
der bekanntesten Firma
der USA umzingelt:




Und jede Tankung wurde 
quasi zum survival training:




Am 10. Januar war es soweit 
und der erste Teil des Films wurde 
auf Dmax gezeigt. 
Mittlerweile hab ich es auch
ansehen können und ebenso die
vielen Nachrichten, die darauf folgten.
Bin immer noch dabei,
Nachrichten zu beantworten. 
Nur Geduld ;-)
Vielen Dank dafür !

Josie im TV ;-)

Der zweiten Teil 
folgt übrigens 
am 24.01.2017


Es waren allerdings nicht ausschließlich
positive Nachrichten dabei. 
Es gab mails, wo die Missgunst 
nur so heraus tropfte,
und auch das Gesabbel war gross.
Was soll man davon halten ?
Nix ! Am besten ignorieren
und sich denken:




Morgen geht's zum Dwight Yoakam concert
und am Mittwoch in alter Frische weiter....

Bis die Tage, bleibt gesund und ...weiter dran !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DANKE FUER DEINE/IHRE KOMMENTAR-LIEFERUNG !